Es geht voran

Neue farbenfrohe Einleger für eure Pakete

Heute gibt es mal wieder ein Update aus der Kategorie „Es geht voran“. Ich versuche euch ja immer auf dem Laufenden zu halten, wie sich mein kleiner Online-Shop mit personalisierten Produkten entwickelt und heute gibt es mal wieder etwas zu berichten. Wobei ich zugeben muss: Im Grunde hänge ich etwas hinterher, denn so ganz niegelnagelneu sind die neuen tollen Einleger auch nicht mehr. Aber egal. Jetzt gibt es sie auf jeden Fall.

Vielleicht habt ihr schon einmal etwas bei Peppa Button bestellt. Dann kennt ihr die schlichten weißen Einleger, mit denen ich euch für euren Einkauf danken möchte und natürlich über die ganzen tollen Möglichkeiten informiere, wie ihr mit Peppa Button in Kontakt bleiben könnt. Die Einleger haben mich eine ganze lange Zeit begleitet. Immer wieder wurden sie verändert und vor allem verlängert, denn immer kamen neue Informationen hinzu, erst der Online-Shop, dann die Facebook Seite und schließlich auch noch Instagram.

Produziert wurden sie mit dem heimischen Drucker und einer Schneide“maschine“, die eigentlich mit hobbymäßigem Schneiden schon überfordert ist und den Namen nicht verdient. Das war für die Anfänge völlig in Ordnung, ich hätte nicht auf meine Einleger verzichten wollen. Euch gar nichts ins Paket zu legen kam mir irgendwie zu leer vor. Aber als die Bestellungen mehr und mehr wurden, wurde das Herstellen der Einleger ein bisschen zur Qual. Schwupps war der Stapel wieder leer und man hatte eigentlich anderes vor, als wieder neue Einleger zu machen.

Also hab ich mich drangemacht und neue Einleger erstellt, die in den Druck gegeben werden sollten. Vom Design her kann ja eigentlich alles so bleiben, dachte ich, passt schon so. Schwupps waren die Druckdateien abgeschickt und ich wartete gespannt auf das Resultat.

In der Zwischenzeit machte ich mich daran Flyer für den Shop zu kreieren. Die allerersten. Ein Blogeintrag folgt in Kürze. Und als ich so vor mich hindesignte, dachte ich: Hm, schade irgendwie. Jetzt werden die Flyer so farbenfroh, da sehen die Einleger dagegen fast ein bisschen trostlos aus. Und als hätte das irgendeine Werbemittel-Übermacht gehört, fiel mir zugleich auf, dass die Druckdateien, die ich schon abgeschickt hatte, eine zu kleine Auflösung haben. Mal abwarten dachte ich, vielleicht merkt man es gar nicht. Natürlich hat man es total gesehen. Die gedruckten Einleger kamen und wanderten bis auf ein paar Beweisstücke für mein Unvermögen direkt in die Tonne.

Ich muss zugeben insgeheim war ich froh. 20€ Lehrgeld waren verschmerzbar und mit wurde die Entscheidung abgenommen, ob ich die schlichten und ehrlich gesagt nicht so gelungenen Einleger verwende oder mich direkt dran mache, neue zu erstellen. Und ich muss sagen, ich bin wirklich froh, dass die neuen Einleger enstanden sind. Sie sind so schön farbenfroh und passen viel besser zu Peppa Button als die alten oder was meint ihr?

Ihr wollt die Einleger gerne mal live sehen? Alles, was ihr dafür tun müsst, ist etwas in meinem Shop zu bestellen. Wie wäre es z.B. mit einem Kapuzenhandtuch mit Namen oder einer Brotdose im Apfel-Design.

Follow my blog with Bloglovin

No Comments
Previous Post
2. Oktober 2017
Next Post
2. Oktober 2017

Comments are closed.